Mehr Flexibilität mit PEMA Roboterschweißlösungen für die Herstellung von schweren Geräten.

PEMA Roboterschweißsysteme sind für höchste Ansprüche konzipiert

PEMA Roboterschweißen:

  • Lösungen für schwere Konstruktionen
  • Schlüsselfertige Lieferung, einschließlich Positionierung- und Transportsystemen
  • Effiziente Programmierungslösungen, wie PEMA Vision System und Offline-Programmierung
  • Profitabilität schon bei Einzelstück-Fertigung
  • Inbetriebnahme, Schulungs- und Modernierungsleistungen
  • PEMA ist Partner von Yaskawa Motoman Systemen

Die modulare Palette an PEMA Roboterlösungen ermöglicht die Zusammenstellung eines Produktionssystems aus verschiedenen Komponenten mit einer großen Anzahl an Roboterfahrbahnen und Materialtransportlösungen

PEMA Roboterschweißlösungen

PEMA Roboterschweißlösungen

PEMA Roboterschweißsysteme sind für höchste Ansprüche konzipiert.

PEMA Roboterschweißlösungen und Produktionslinien sind für die Verwendung in Produktionsumgebungen mit besonders schweren Lasten konzipiert. Im Vergleich zu leichteren Anwendungsbereichen läuten PEMA Roboterlösungen eine neue Ära in der Schweißautomatisierung ein.

Ganz gleich welche Art von Metallkonstruktionen hergestellt werden, ihre strukturelle Integrität wird durch Schweißqualität bestimmt. Die flexiblen Robotersysteme von Pemamek verbessern die Produktstabilität und Zuverlässigkeit des Endprodukts sowie die Zufriedenheit des Kunden.

Wussten sie schon?

  • Die durchschnittlich erreichte Automatisierungsrate beim Roboterschweißen liegt bei 60 – 95 %
  • Bis zu 9 kg Abschmelzleistung pro Betriebsstunde im mit nur einem MIG/MAG-Schweißbrenner 
  • Robotersysteme können rund um die Uhr, 8.760 Stunden pro Jahr laufen.

Profitabilität schon bei Losgrösse einz

Automatisierungsrate bis auf 95 %

24/7 Produktion

Große Arbeitsbereiche für Roboterschweißen

Standard-Industrieschweißroboter können für Prozessaufgaben verwendet werden. Ihre Reichweite ist aber relativ begrenzt. Wenn man sich die Anforderungen an die verschiedenen Prozesse, wie zum Beispiel die richtige Schweißposition ansieht, kan der Einsatz eines einfachen Schweißroboters durch jedes mittelgroße und große Werkstück beeinträchtigt werden.

Um diese Einschränkung zu überwinden und große Arbeitsbereiche für Schweißroboter bereitstellen zu können, besteht die Auswahl von Pemamek aus verschiedensten Zusatzkomponenten

Typische PEMA Lösungen für Roboter-Zusatzkomponenten:

  • Fahrbahnen mit einer linearen Achse
  • Portal mit einer bis drei linearen Achsen
  • Roboter- Ausleger mit einer bis drei linearen Achsen

Zusätzlich zur erweiterten Reichweite ermöglichen es die Zusatzkomponenten dem Schweißroboter, mehrere unterschiedliche Arbeitsstationen, die alle mit Positionierern für Werkstücke ausgestattet sind, sowie die Verwendung zusätzlicher Roboter im gleichen Bereich.

“The production goals that we set for the robotic welding station, have been accomplished and our production is now significantly more efficient. The station has brought several benefits to us.” – Matti Virtanen, VAK

Lesen Sie, was unsere Kunden über uns sagen

Wir sind bestrebt, die beste Lösung mit höchster Qualität anzubieten

PEMA-Schweißpositionierer, Schweißautomatenträger, Rollenböcke und Roboterschweißlösungen bieten höchste Sicherheit und Schweißeffizienz bei der Arbeit mit 50 Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet.

Increasing welding automation one step at a time

Fortaco Group invests in PEMA Robotic welding solutions

Unsere Lösungen haben die Produktivität dieser Unternehmen erheblich verbessert.

WTS

Contact Us